Logo der Universität Wien

Phaidra – Digitale Inhalte für Forschung und Lehre archivieren und teilen

Phaidra ist das digitale Langzeitarchivierungssystem der Universität Wien und macht wertvolle Bestände digital für die Zukunft verfügbar. Universitätsangehörige können hier Ihre Dokumente und Multimedia-Objekte (z.B. Fotos, Audio- und Videodateien) nicht nur dauerhaft speichern, sondern auch im Sinne von Open Access weltweit zugänglich machen.

>> Zu Phaidra     >> Phaidra-Serviceseite
 

Was kann Phaidra und welche Unterstützung erhalten Sie von uns?

  Sichern und Archivieren: Ihre wertvollen digitalen Bestände werden dauerhaft und zukunftssicher archiviert. Die Objekte erhalten einen permanenten Link und sind so dauerhaft zitierbar.
Publizieren von Texten, Fotos, Videos, Audiodateien, Büchern u.a.:
Laden Sie Ihre unterschiedlichen Objekte hoch und machen Sie diese für Forschung und Lehre zugänglich. Wenn Sie Ihre wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel und dergleichen (zweit)veröffentlichen wollen, verwenden Sie bitte u:scholar, das auf Phaidra basierende Institutional Repository der Uni Wien.
  Rechte- und Lizenzmanagement: Der Zugriff auf Objekte kann gezielt gesteuert werden. Sie können diese für alle frei zugänglich anbieten oder die Berechtigungen bei Bedarf auch einschränken. Sie können für Ihre Objekte auch Lizenzen vergeben und damit bestimmen, ob und wie Ihr Objekt weiter verwendet werden darf.
  Mehrsprachigkeit: Die Oberfläche von Phaidra ist in mehreren Sprachen verfügbar, die Sprachauswahl wird laufend erweitert. Die Vergabe von Metadaten zur Beschreibung der Objekte ist in allen Sprachen möglich.
  Collections: Einzelne Objekte können miteinander in Beziehung gesetzt werden. Damit ist es zum Beispiel möglich, Sammlungen zu einem bestimmten Thema zu erstellen.
  Book Viewer: Damit lassen sich Bücher – darunter z.B. hochauflösend digitalisierte, wertvolle Bestände der Universitätsbibliothek – komfortabel lesen, durchsuchen oder herunterladen.
  Phaidra Importer: Dieses Tool erlaubt das Erstellen von Sammlungen und das virtuelle „Binden“ von Büchern. Durch Content-Management-Systeme wie z.B. TYPO3 können Inhalte von Phaidra in externe Websites eingebunden werden.
  Streaming-Service: Multimediaobjekte können durch die Anbindung an die Streaming Services der Universität optimal genutzt werden.
  Support: Wir unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Phaidra und bieten auch Workshops an. Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Phaidra-Serviceseite.


Kontakt: Susanne Blumesberger, Paolo Budroni
Allg. Fragen: phaidra@univie.ac.at   Techn. Fragen: support.phaidra@univie.ac.at

Kontakt:
Universitätsbibliothek Wien
Open Access Office
c/o ZB-Physik
Boltzmanng. 5, 1090 Wien
T: 01-4277-27607 (27608)
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0